Auktionen Versteigerung Bau Finden Sie individuell Dienstleister und Handwerker - preiswert und schnell.
 So funktionierts

(1) Beschreiben Sie
      Ihren Auftrag

(2) Handwerker und
      Dienstleister geben
      Gebote ab

(3) Erhalten Sie gute Arbeit
      zu fairen Preisen
>> mehr Infos // Anmelden
 
das Original der
Unterbiet-Auktionen für
Dienstleistungen
über 50.000 Mitglieder

geprüfte Qualität

 

Anfragen und Auktionen
kostenlos erstellen
 
  Kategorie: Bauen, Garten & Wohnen, Außen, Gartenbau, Tiefbau  
 
13 m² Pflasterarbeiten in Bälau (bei Mölln)  Auftragsnummer: 32884
 
 
Aktuelles Gebot: 500,00 EUR inkl. MwSt.
Aktuelle Ersparnis: 0%
Startpreis: 500,00 EUR inkl. MwSt.
Eingestellt am: 17.10.2021 00:58:00
Auktionsende: Auktion beendet
Wer darf bieten: Gewerbeschein - darf auf Aufträge bieten mit Bronze, Silber, Gold, Titan bei Undertool.de eingereicht Bronze, Gewerbeschein & steuerliche Unbedenklichkeitserkärung -  darf auf Aufträge bieten mit Silber, Gold, Titan
 bei Undertool.de eingereicht Silber, Gewerbeschein & Firmenhaftpflicht - darf auf Aufträge bieten mit Gold & Titan
 bei Undertool.de eingereicht Gold, Gewerbeschein & steuerliche Unbedenklichkeitserklärung & Firmenhaftpflicht - darf nur auf Titan Aufträge bieten bei Undertool.de eingereicht Titan
Arbeitszeitraum: 19.10.2021 - 30.10.2021
Kosten für Anfahrt übernimmt: Auftragnehmer
Wer stellt Material: Auftragnehmer
Besucher: 168
Gebote: 0

Diesen Auftrag beobachten
Auftraggeber: tewehaka
PLZ/Ort: 23881 Bälau
Auftragsort: 23881 Bälau
Schleswig-Holstein
Deutschland

 
Der Auftraggeber übernimmt die volle Verantwortung für diese Auktion
 
 Auftragsbeschreibung
 

An der Ostseite meines Hauses ist eine bisher unbefestigte Fläche (Erdboden) zwischen Stellplatz und Hauswand
ähnlich einer Terrasse zu pflastern und, wo erforderlich, mit Randsteinen (nach Absprache) abzugrenzen.
Es stehen einige Granitblöcke zur Verfügung, die mit verwendet werden können.

Zwischen Hauswand und angrenzender Pflasterreihe ist ein schmaler Streifen mit Kieselsteinfüllung anzulegen.

Vorhandenes Pflaster (Lauenburger Altstadtpflaster, rotbunt, ca. 4 m², z. T. an den Rändern im Boden liegend, z. T. gestapelt) ist zu verwenden,
für die restliche Fläche (ca. 9 m²) ist neues oder passendes gebrauchtes Pflaster (nach Absprache) auszuwählen, zu beschaffen und einzubauen.

Die zu pflasternde Fläche war in früheren Jahren eine Lkw-Zufahrt und sollte daher bereits in der Tiefe verfestigt sein.
Sie ist, soweit erforderlich, bis zum tragfähigen Untergrund auszukoffern und in regelgerechtem Schichtaufbau aufzufüllen.

Der Bodenaushub kann in der Nähe gelagert werden und muss nicht abgefahren werden.

Das Pflaster ist auf Splittbett zu verlegen und mechanisch zu verdichten.
Für die Verfüllung der Pflasterfugen ist Feinsplitt nach Absprache zu liefern.

Die Baustelle kann über einen gepflasterten Pkw-Stellplatz direkt angefahren und beliefert werden.
Ein 230-V-Stromanschluss (Schuko und CEE, 16 A) steht direkt am Baufeld zur Verfügung.
Ein Wasseranschluss mit Schlauch steht ebenfalls direkt am Baufeld zur Verfügung.

Ich unterstütze das örtliche Handwerk und bevorzuge Dienstleister aus der näheren Umgebung.

Bitte nur Angebote von Fachhandwerkern der entsprechenden Gewerke. Keine Schwarzarbeit.

Anrufe und Ortsbesichtigung (nach Absprache) sind nachmittags zwischen 14 und 18 Uhr möglich.

 
 
 
Gebot abgeben Auftrag direkt annehmen Wie biete ich?
Auktion beendet

Neue AGB und Gebühren: Ab 15.09.2006 übernimmt der Handwerker die Gebühren.

Tragen Sie hier den kleinsten Betrag ein, für den Sie bereit sind, den Auftrag durchzuführen.

Bei gleichen Angeboten führt dieses, welches als erstes eingegangen ist.

Bitte beachten Sie:
Jedes Gebot ist verbindlich.Wenn Sie also nicht ernsthaft den Auftrag durchführen wollen, dann bieten Sie auch nicht!

Option nur bei Auftragsauktionen verfügbar: 

Sie können hier durch Klick auf den Button "Auftrag direkt annehmen" die Auktion sofort beenden und den Auftrag zum festgelegten Preis durchführen. Vorraussetzung ist, daß der Auftraggeber einen Festpreis bestimmt hat.

Diese Option steht nicht mehr zur Verfügung sobald ein erstes Gebot für diesen Auftrag abgeben wurde.

Bitte beachten Sie:
Jedes Gebot ist verbindlich.Wenn Sie also nicht ernsthaft den Auftrag durchführen wollen, dann bieten Sie auch nicht!

  • Sie müssen angemeldet sein, um bieten zu können. Wenn Sie noch nicht angemeldet sind, können Sie sich jetzt kostenlos anmelden.
  • Informieren Sie sich über den Verkäufer. Lesen Sie die Bewertungen, die andere Mitglieder abgeben haben.
  • Machen Sie sich mit den Einzelheiten des Auftrags vertraut. Lesen die Beschreibung genau durch.
  • Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an den Verkäufer bevor Sie ein Gebot abgeben.
  • Möglichst ein niedriges Gebot abgeben, denn das kleinste Gebot gewinnt. Allerdings hat der Verkäufer nach Auktionsende 3 Tage Zeit (bei Kostenvoranschlägen 30 Tage) einen anderen Bieter zu wählen!
 Fragen und Antworten
Es wurden bisher keine Fragen gestellt.